BannerbildFoto: Esther RohnFoto: Birgit ChristophersenFoto: Hans Wilhelm SchmidtBannerbildFoto: Katharina Stephani

Sachbearbeitung Liegenschaften (m/w/d)

Allgemeines:

Die Bauverwaltung im Amt Mittelangeln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Mitarbeiter*in für die

 

Sachbearbeitung Liegenschaften (m/w/d)

 

in unbefristeter Anstellung in Vollzeit.

 

In der Liegenschaftsverwaltung werden die Immobilien des Amtes, der Gemeinden und des Schulverbandes Mittelangeln verwaltet.

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind Ansprechpartner für die Liegenschaften des Amtes und der Gemeinden Sörup und Schnarup-Thumby
  • Darüber hinaus sind Sie für die Bewirtschaftung der Liegenschaften zuständig
  • Sie übernehmen die Vertragsabwicklungen (Vertragswesen, Nutzungsvereinbarungen)
  • Sie kümmern sich um die Erstellung der Heiz- und Nebenkostenabrechnungen
  • Sie erstellen Beschlussvorlagen für Gremiensitzungen
  • Sie planen den Haushalt für den zuständigen Bereich der Liegenschaften
  • Sie übernehmen das Energiemanagement für alle Liegenschaften

Anforderungen:

Sie bringen mit:

  • Sie sind Verwaltungsfachangestellte*r oder haben einen vergleichbaren Abschluss
  • Sie haben Erfahrung in der Bauverwaltung
  • Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus
  • Sie haben ein sicheres, freundliches und kooperatives Auftreten
  • Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, während der Dienstzeit Außentermine wahrzunehmen. Die Bereitstellung des eigenen Fahrzeuges ist daher erwünscht.
  • Kenntnisse im Energiemanagement sind wünschenswert
  • Nicht zuletzt können Sie gute EDV Kenntnisse (MS-Office) vorweisen

Leistungen:

Wir bieten:

  • Ein zukunftssicheres, unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 39 Stunden/ Woche in Vertrauensarbeitszeit. Die Stelle ist nicht teilbar.
  • Flexibles und modernes Arbeiten mit einem Dokumentenmanagementsystem in einem familienfreundlichen Arbeitsumfeld. Homeoffice ist in Absprache möglich.
  • Eine anspruchsvolle, interessante und sehr vielseitige Tätigkeit
  • Regelmäßige Weiterbildungsangebote
  • Gehalt je nach persönlicher Qualifikation bis Entgeltgruppe 9a TVöD zuzüglich der tariflichen Leistungen (Sonderzahlungen, betriebliche Altersvorsorge)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Bewerbungsunterlagen:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich bis zum 26.02.2023 und senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. des möglichen Eintrittstermins per E-Mail an

 

Für weitere Fragen steht Ihnen Sarah Kapplusch (Tel. 04633/ 9444-46) gerne zur Verfügung.

 

Die Vorgaben des Sozialgesetzbuches Neuntes Buch (SGB IX) für Menschen mit Behinderung, des Allgemeinen Gleichstellungsgesetzes (AGG) und des Gesetzes zur Gleichstellung der Frauen im öffentlichen Dienst (GstG) werden berücksichtigt.

Kontakt:

Amt Mittelangeln
Bahnhofstr. 1
24986 Mittelangeln

Telefon 04633 94440
Telefax 04633 944427

E-Mail E-Mail:
www.amt-mittelangeln.de
www.gemeinde-mittelangeln.de
www.mittelangeln.de

Mehr über Amt Mittelangeln [hier].