Bannerbild | zur StartseiteFoto: Esther Rohn | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteFoto: Birgit Christophersen | zur StartseiteFoto: Katharina Stephani | zur StartseiteFoto: Hans Wilhelm Schmidt | zur Startseite
Teilen auf Facebook   Teilen auf X   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Post für die Demokratie

20. 02. 2024

Wie schätzen die Menschen das demokratische Zusammenleben im Kreis Schleswig-Flensburg ein und welche Wünsche und Ideen gibt es, um hier vielleicht neue Impulse zu setzen? Diesen Fragen geht die Partnerschaft für Demokratie des Kreises Schleswig-Flensburg (PfD) jetzt gemeinsam mit dem Landesdemokratiezentrum Schleswig-Holstein nach.

 

An vielen verschiedenen öffentlichen Orten im Kreisgebiet wurden spezielle Briefkästen aufgestellt und Fragebögen ausgelegt, um ein Meinungsbild zum demokratischen Zusammenleben vor Ort einzuholen. Das Ausfüllen des Fragebogens dauert dabei nur wenige Minuten. Wo der nächste Briefkasten zu finden ist, erfahren Interessierte auf der Internetpräsenz der Partnerschaft für Demokratie (www.fuer-demokratie.de). 


Wer nicht die Möglichkeit hat einen Briefkasten aufzusuchen, kann hier digital teilnehmen oder hier den Fragebogen herunterladen. 

 

Die Aktion läuft vom 12. Februar bis 31. März 2024. Im Anschluss werden die Fragebögen ausgewertet und das Ergebnis im Sommer präsentiert.

 

Bild zur Meldung: Post für die Demokratie