Link verschicken   Drucken
 

Roller dich fit

Roller dich fit I

"Roller dich fit" ist das Tretrollerprojekt der Bildungslandschaft Mittelangeln. Im Jahr 2014 wurde es von Dr. Wolfgang Ries, dem leitenden Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Nephrologie und Angiologie an der Diako Flensburg initiiert. Umgesetzt wurde es von der Ehrenamtlerin Marita Marxen und der damaligen Bildungskoordinatorin Annika Peters. Gesponsert wurden die neuen Tretroller von zahlreichen Mittelangelner Unternehmen und Privatpersonen (siehe unten). 

 

 

Roller dich fit II

 

Warum Tretroller fahren?

  • unglaublich viel Spaß

  • geeignet für alle Altersklassen

  • Sportgerät& Transportmittel

  • fördert motorische Entwicklungen

  • fördert kognitive Entwicklungen

  • hilft bei Gelenk- und Rückenbeschwerden

  • verbrennt 820 kcal in der Stunde (bei 18km/h)

  • Sport für Herz-, Gefäß- oder Nierenkranke

  • Sport für Patienten mit Diabetes mellitus

  • Sport für Menschen mit Beeinträchtigungen

  • Sport für psychosomatisch Erkrankte

  • Sport für Übergewichtige

 

 

 

Roller dich fit

Wie kann ich mitmachen?

In Mittelangeln gibt es momentan zwei Gruppen, die zum regelmäßigen Rollern zusammenkommen. Beide Gruppen freuen sich über neue begeisterte Rollerfahrer.

 

Montags: Tretrollergruppe unter der Leitung von Mareike Lund, TSV Nordmark

weitere Informationen zu dieser Gruppe gibt es [hier]

 

Dienstags: Tretrollergruppe unter der Leitung von Anne Karin Sjøstrøm, SSF

 

auf Anfrage: Tretroller-Kurs, unter der Leitung von Jan Streppel

 

weitere Informationen:

 

 

Pressestimmen

- SHZ [HIER]

- Land Schleswig-Holstein [HIER]

- Mittelangelner Rundschau [HIER]]

- Sportforum [HIER]

 

 

 

Wir danken den folgenden Unternehmen für die finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung der Tretroller.

Andresen Shopper Manufaktur - tpunkt-Malz Immobilien - Angelner Autohaus - Satruper Kleiderkammer- Gemeinde Mittelangeln