BannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Informationsseite zur Corona-Pandemie  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Bücherei Satrup

Vorschaubild

Leitung: Ulrike Schreier

Flensburger Str. 29
OT Satrup
24986 Mittelangeln

Telefon (04633) 285

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.eopac.net/BGX430308/ - hier finden Sie unseren Katalog im Internet

Öffnungszeiten:
Montag,Dienstag 9.30–12.30 und
14.30 – 18.00 Uhr

Mittwoch 9.30 – 12.30 Uhr

Donnerstag, Freitag 9.30 – 12.30 und
14.30 – 18.00 Uhr


Die Bücherei in Satrup bietet ein vielfältiges Medienangebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Stöbern Sie in Büchern, Zeitschriften, CD´s, CD-ROM und DVD´s, lassen Sie sich beraten oder nutzen Sie unsere Internetplätze. Darüber hinaus bestellen wir nicht vorhandene Medien in der Fernleihe aus anderen Büchereien. Besuchen Sie uns oder machen Sie sich im Internet ein Bild von unserem Angebot .

 

 

Unser neuer Flyer zum Download HIER

 

Unser Katalog (In den Medien der Bücherei Satrup stöbern, reservieren und verlängern)  HIER KLICKEN

 

 

Zentralkatalog (bestellbarer Medienbestand aller Büchereien in Schleswig-Holstein):  HIER KLICKEN

 

ONLEIHE (Ausleihen digitaler Medien für Ebook-Reader und  PC):  HIER KLICKEN

 

FILMFRIEND (filmstreaming): HIER KLICKEN

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG: HIER KLICKEN


Aktuelle Meldungen

Absage Lesung Robert Habeck

(27. 10. 2020)

Aufgrund der Pandemie-Entwicklung wurde die Lesung mit Robert Habeck am Freitag, den 30.10.2020 abgesagt!!!

 

 

Absage Lesung Robert Habeck

 

Liebe Leser*innen,

 

Nachdem in der letzten Woche noch positive Signale aus dem Verlag kamen, ist die Lesung mit Robert Habeck am Freitag, den 30.10.2020 um 19.30 Uhr nun doch leider abgesagt worden.

Es tut uns sehr leid, dass wir diese tolle Veranstaltung nun doch nicht mehr durchführen können, zumal wenig Aussicht auf einen Ersatztermin besteht.

Wir werden uns im nächsten Jahr bemühen, sobald wieder möglich, einen anderen interessanten Autoren oder Autorin einzuladen.

Wer möchte, kann seinen Spendenbetrag in der Bücherei wieder abholen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund

Die Regale in der Bücherei Satrup sind wieder zum Stöbern freigegeben!

(12. 06. 2020)

Die Regale sind freigegeben - Sie können sich nun selbst wieder Medien aussuchen!

 

Andere Einschränkungen bleiben aber bestehen, um die Infektionsgefahr mit dem Corona-Virus für Sie und uns zu minimieren.

Es sind höchstens 10 Personen gleichzeitig in den Räumen gestattet. Pro Regalgang sollte sich nur ein/e Besucher*in aufhalten um die Abstände zu gewährleisten.

Die Sitzbereiche und Internetarbeitsplätze sind weiterhin gesperrt. Zeitunglesen, im Internet stöbern oder mit den Kindern zusammen Bilderbücher anschauen, ist im i-PUNKT leider erstmal nicht möglich.

 

Foto zur Meldung: Die Regale in der Bücherei Satrup sind wieder zum Stöbern freigegeben!
Foto: Die Regale in der Bücherei Satrup sind wieder zum Stöbern freigegeben!

Neu in der Gemeindebücherei Satrup: Filmstreaming für Filmfreunde

(08. 04. 2020)

Neu in der Gemeindebücherei Satrup: Filmstreaming für Filmfreunde

Filme für Zuhause und anderswo: Über das digitale Streaming-Angebot von filmfriend, dem Filmportal der Bibliotheken.

Die von der Firma filmwerte GmbH aus Potsdam-Babelsberg entwickelte Plattform filmfriend bietet Bibliotheksnutzern unbeschränkten und kostenlosen Online-Zugang zu mehr als 2.000 Film- und Serienvideos über ihre Bibliothekskarte.

Ab Mai 2020 haben die Bibliotheksbenutzer der Gemeindebücherei Satrup die Möglichkeit, sich einfach und bequem von zu Hause aus, in der Bahn oder im Café mit ihrer Ausweisnummer und ihrem Passwort über den Link auf www.gemeinde-mittelangeln.de/ Bücherei  oder direkt unter www.filmfriend.de an - und schon kann das Streamen beginnen.

Der Filmkatalog von filmfriend reicht vom deutschen Film über erfolgreiche internationale Arthouse-Kinotitel, TV- und Kinodokumentationen, Mainstream-Titel, Kinderfilme bis zu Serien.

Dieses Angebot wird stetig erweitert und jede Woche mit neuen Filmvorschlägen von Filmkuratoren redaktionell betreut. Jeden Monat finden Nutzer ca. 20 neue Filme auf der Plattform.

Anders als bei anderen kommerziellen Streamingdiensten ist filmfriend werbefrei. Außerdem erhebt der Anbieter filmwerte keinerlei personenbezogene Daten beim Streamen.

Die Altersfreigabe für Kinder wird bei einer Anmeldung auf filmfriend automatisch geprüft.

Zurzeit lassen sich die Filme mit einer Internetverbindung auf dem PC / Mac oder auf dem Tablet und Smartphone über den Browser, sowie über TV-Geräte (AppleTV oder Google ChromeCast) streamen.

Ebenso gibt es eine App für Apple iOS- und Android-Mobilgeräte Damit sind Downloads bzw. die Offline-Nutzung möglich.

 

 

 

Foto zur Meldung: Neu in der Gemeindebücherei Satrup: Filmstreaming für Filmfreunde
Foto: Neu in der Gemeindebücherei Satrup: Filmstreaming für Filmfreunde